Gut Aiderbichl ist ein Gnadenhof der besonderen Art, der etwas bewirken will: Verständnis für Schwächere, insbesondere Tiere, die es in unserer heutigen Zeit besonders hart trifft.
Gut Aiderbichl hilft vielen Tieren in Not. Das besondere daran: die Tiere werden so gehalten, dass sie nicht auf Weitervermittlung an andere Plätze hoffen müssen, sondern ihr Leben in vollen Zügen, artgerecht und ohne Angst und Stress, leben dürfen. Für immer, bis an ihr natürliches Lebensende. Es geht um Würde, Nächstenliebe und Respekt. Gut Aiderbichl ist ein Kraftplatz, der zum Nachdenken anregen soll, und vielleicht sogar zum Umdenken.

http://www.gut-aiderbichl.com