Zwischen Ringelai und Grafenau, im sogenannten Schmalzdobl, liegt das Keltendorf Gabreta.
Hier wird das Leben in vorgeschichtlicher Zeit für den Besucher im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar gemacht. Aktivität wird groß geschrieben. Ob Erwachsener oder Kind, jeder kann sich im Töpfern versuchen oder sein eigenes Brot backen. Auf seinem Weg vorbei an den Häusern aus der Bronzezeit und Eisenzeit trifft man an manchen Stellen sogar auf alte Haustierrassen. Die Reise in die Vergangenheit kann durch eine Erlebnisführung oder durch Übernachtungen in einem eigens dafür zur Verfügung gestellten Gebäude intensiviert werden. Für das leibliche Wohl wird durch eine Gaststätte gesorgt, die sich im Eingangsgebäude befindet.
Kontakt: Keltendorf Gabreta, Lichtenau 1a, 94160 Ringelai, Tel. 08555/407310

www.gabreta.de